Leitung: Goran Glavaš, Gabrielle Lapesa, Simone Ponzetto, Ines Rehbein

Der neu gegründete Arbeitskreis möchte Forschende aus den Bereichen der Computerlinguistik/NLP und aus den Politik- und Sozialwissenschaften und der Text-as-Data Community zusammenbringen, um Ideen und Ergebnisse an der Schnittstelle beider Bereiche auszutauschen.

Mögliche Initiativen des neuen Arbeitskreises beinhalten die folgenden Themen:

  • Erstellung von Ressourcen und Tools für die politische Textanalyse
  • Erstellung von Benchmarking-Datensets fürs Deutsche für die politische Textanalyse
  • Organisation von Workshops: CL für die Politik- und Sozialwissenschaft
  • Organisation von Shared Tasks zu Themen relevant für die politische Textanalyse
  • Stärkung der Zusammenarbeit zwischen der CL und der “Text-as-Data PolSci Community”

Wir sind natürlich auch offen für weitere Initiativen und Aktivitäten und freuen uns auf Eure Ideen!

Bild: CC-BY-4.0: © European Union 2019 – Source: EP, Creator: Gabor KOVACS